Für eure perfekte Hochzeit gehört ein gelungenes Hochzeitsdinner dazu. Doch bevor es so weit ist, sieht man sich die Hochzeitsplanung an.

Die Hochzeitsplanung

Hochzeitsdinner im Ballsaal

Die Hochzeitsplanung ist eine schöne Aufgabe und auch kann auch schnell mal eine kleine Herausforderung werden.
Ihr tendiert zu runde Tische?
Doch eine pompöse Hochzeitstafel ist ebenso denkbar!
Beide in Kombination ist machbar.
Unsere Empfehlung: Macht euch einen Budgetplan, dann kann man zum Schluss immer noch das gewünschte Equipment erweitern.

Hier ein paar Ideen wie man ein Hochzeitsdinner gestalten kann:

Das persönliche Hochzeitsdinner

Vorspeise - Triologie 

Variation vom Kräutersalat mit zweierlei vom Räucherfisch
mit Olivenbruschetta und Avocadosalat

Zwischengang
gegrillte Garnele auf grünem Spargel mit Kirschtomaten und frischem Basilikum

eine weitere Möglichkeit:

hausgemachte Spinat-Ricotta Ravioli in Salbei-Butter
mit gehobeltem Parmesan und konfierten Kirschtomaten

Sorbet
Mojito-Sorbet 

Hauptgang

knusprig gebratene Maispoulardenbrust - ein tolles Gericht aus der französischen Küche - 

***

ein weiterer Vorschlag
gegrilltes Kalbssteak an Portweinjus mit Süßkartoffelstampf und saisonalem Gemüse

 

als Fischgericht

Zanderfilet vom Grill mit Rosmarinkartoffeln und Ofengemüse

 

Dessertbuffet in kleinen Gläschen

Panna cotta mit Beerenobst
Schokoladenmousse
Obstsalat im Gläschen

Vorspeise für den Ballsaal
Vorspeise Fisch eine Idee bei der Hochzeitsplanung
Im Ballsaal das Hochzeitsdinner servieren

Zu euer Hochzeitsplanung gehört auch ein Sitzplan

 

Am Besten bringt man den Sitzplan vor dem Eingang der Location an. Hier können sich die Gästen schon einmal einen Überblick verschaffen, wo sie ihren Tisch und ihren Platz finden.

Am Tisch selbst gibt es Platzhalter, damit ist die Sitzordnung im Vorfeld festgelegt. Wenn wir zur gegebener Zeit das Menü servieren, sehen wir am Platzhalter, der mit einer winzigen Markierung versehen ist,  welches Menü der Gast bekommt. So empfiehlt sich bei Fisch einen blauen Punkt anzubringen, bei einem vegetarischen Gericht vielleicht ein Kleeblatt und alles andere wäre dann zufolge das Fleischgericht.

 

gavesi-eching-tischdeko-29012021-mokati-52

Für das Hochzeitsdinner könnt ihr auch Sonne, Mond und Sterne als Markierung wählen. Die Gäste sind immer wieder überrascht, wenn der Service nicht die Frage stellt, wer am Tisch das Fischgericht oder das Fleischgericht bekommt. Für uns ist das eine enorme Erleichterung für Eure Gäste ein toller und aufmerksamer Service.

Runde Tische im Ballsaal
Hochzeitplaung runde Tische
Blumen vom Blumenfenster Dachau
Die klassische Hochzeit

Wir freuen uns auf eure Buchung bei uns in Eching im Ballsaal.

Monika Kretsch mit Team pure CUISINE by GAVESI